KDFB Burgkirchen spendet für Minis, Pfarrei und Wohlfahrtsladen

Pfarrverband Burgkirchen an der Alz am 06.05.2024

IMG 20240509 WA0001 KDFB Burgkrichen

Spenden im Gesamtwert von 2000 Euro übergab der Burgkirchner Frauenbund (KDFB) in der Piuskirche. Gespendet wurden 1000 Euro für die Anschaffung von grünen Ministrantengewändern. 500 Euro erhielt der örtliche Wohlfahrtsladen, um bei Bedarf Lebensmittel zukaufen zu können. Ebenfalls 500 Euro können die Ministranten für die bevorstehende Romreise verwenden. Im Bild: Ortspfarrer Pater Witold Kuman, Zweite Frauenbund-Vorsitzende Regina Hölzlwimmer, Frauenbund-Vorsitzende Christine Steinbacher, Heidi Stautner (Wohlfahrtsladen) und Kirchenpfleger Johann Fischer.

Weitere Nachrichten

Schafe
15.05.2024

Fleißige Helfer im Pfarrgarten

Seit kurzem gibt es im Pfarrgarten in Burgkirchen Zuwachs. 4 Schafe lassen sich das Gras im Pfarrgarten…

MB Mini20240428 112502
11.05.2024

Zuerst die Stärkung, dann die Arbeit

Am 28.04. waren die Ministranten zu Gast beim Sale e Pepe in Hirten. Das hatte einen guten und wichtigen…

Kapellplatz2
11.05.2024

Bittgang des Pfarrverbandes nach Altötting

"Ihr seid das Salz der Erde" (Mt 5,13) Zu Fuß und mit dem Rad: Wallfahrt des Pfarrverbandes nach Altötting

Firmlinge alle4
10.05.2024

Mai 2024: Firmung im Pfarrverband

Dekan Heribert Schauer spendet 33 jungen Leuten das Firmsakrament "Für Euch ist heute Pfingsten, heute ist…